Vierpunktlager

Merkmale von Vierpunktlagern

Vierpunktlager ähneln in ihrem Aufbau einreihigen Schrägkugellagern, können aber im Gegensatz zu diesen, axiale Kräfte in beiden Richtungen aufnehmen. Aufgrund der konstruktiven Gestaltung der Wälzkörperlaufbahngeometrie ergibt sich bei radialer Belastung der Vierpunktlager, eine Berührung des Wälzkörpers an vier Punkten der Laufbahnen. Durch die konstruktive Auslegung der Wälzkörperlaufbahn und der im Vergleich zu Schrägkugellagern höheren Anzahl an Wälzkörpern sind Vierpunktlager bei ähnlichem Bauraum tragfähiger als einreihige Schrägkugellager. Vierpunktlager besitzen in der Regel einen geteilten Lagerring.

Belastung 

Mit steigender axialer Belastung des Vierpunktlagers sinkt die radiale Belastbarkeit. Bei reiner radialer Belastung sollten Vierpunktlager aufgrund der im Vergleich zu Radialrillenkugellagern höheren inneren Reibung nicht eingesetzt werden. Über die Werte zur Belastbarkeit des Lagers gibt Ihnen unser Serviceteam gerne Auskunft.

Um die Reibung des Vierpunktlagers auch bei hohen Drehzahlen möglichst gering zu halten, ist eine axiale Mindestbelastung notwendig. So sollte bei Dauerbetrieb ein Verhältnis von Fa > 1,2Fr gegeben sein. 

Genauigkeit

Die Maß- und Lauftoleranzen der Vierpunktlager entsprechen im Normalfall der Toleranzklasse P0 nach DIN 620-2.

Vierpunktlager

 

Lagerluft 

Die Vierpunktlager werden im Standard mit der Lagerluftklasse CN nach DIN 620-4 ausgeführt. 

Abdichtung

Vierpunktlager werden in der Regel mit Staubdeckeln oder RSR-Dichtscheiben ausgeführt. Je nach Bauraum sind auch Dichtsysteme möglich. 

Käfige

Vierpunktlager können mit Kunststoff- oder Metallkäfigen ausgestattet werden.

Werkstoffe

Die Vierpunktlager werden in Ihrer Standardausführung aus dem Werkstoff 1.3505 (100Cr6) und mit einer Mindesthärte von 58 HRC hergestellt. Auf Anfrage sind korrosionsgeschützte Ausführungen lieferbar. 

Vierpunktlager Belastungsrichtungen
Wälzlager Kontaktperson Platzhalter

Ihr Ansprechpartner

  • AKT - Wälzlager und Laufrollen
  • +49 (2053) 497 - 0
  • Öffnungszeiten
    Mo-Do.: 08:00-16:00
    Fr.: 08:00-14:45
  • Anlieferungszeiten
    Mo-Do.: 06:00-13:30
    Fr.: 06:00-11:00