• Wälzlagerherstellung

Wälzlager­herstellung

Prüfstände

Um eine einwandfreie, störungsfreie Funktion unserer Produkte zu gewährleisten, testen wir diese auf "Herz und Nieren", in unserem eigens dafür gebauten AKT-Testcenter. Hier können wir viele der extremen Bedingungen, denen Ihr Produkt tagtäglich ausgesetzt sein wird, simulieren.

Unsere Prüfmöglichkeiten umfassen Lebensdauersimulationen von Wälzlagern und Laufrollen unter Temperaturbeeinflussung bis 300°C und optionaler Simulation von hoher Luftfeuchtigkeit. Des Weiteren befinden sich in unserem Prüffeld standartisierte Lebensdauerprüfstände für Laufrollen, die für Anwendungen im Normaltemperaturbereich konzipiert sind. Diese Prüfstände ermöglichen umfangreiche Prüfmöglichkeiten für die Erprobung neuer Dichtungskonzepte durch Simulation äußerer Einflüsse auf die Dichtungen, wie zum Beispiel Schmutzwasser oder Staub.

Lebensdauerprüfstand für Hochtemperaturanwendungen
 
Lebensdauerprüfstand für Hochtemperaturanwendungen

Logo AKT Küpper


WÄLZLAGER
UND LAUFROLLEN


Artur Küpper GmbH & Co. KG
Wülfrather Straße 32-52
42553 Velbert

Tel.: +49 (2053) 497 - 0
Fax: +49 (2053) 497 - 20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.